TOP 5 Kriterien – beim Kauf eines CD-Player für Kinder

CD-Player begleiten Kinder of über viele Jahre und man sollte deswegen beim Kauf auch ein paar Jahre in die Zukunft schauen. Hier findet du die Top5 Kriterien die beim Kauf eines Kinder CD-Player beachtet werden sollten. Danach liste ich noch weitere relevante Kriterien auf.

1. Kindgerechter CD-Player

Ein Kinder-CD-Player sollte vor allem leicht und einfach zu bedienen sein. Alle wichtigen Knöpfe sollten einfach zu erreichen und gut sichtbar sein.

Es sollten nicht zu viele Knöpfe geben und jeder Knopf auch nur eine Funktion haben, sonst verwirrt es Kinder und wird dann weniger genutzt. Dazu sollte das CD-Fach einfach zu öffnen & zu schliessen und die CD einfach einzulegen sein.

Der Fokus beim Kauf eines Kinder-CD-Players sollte besonders auf die Bedürfnisse der Kinder ausgerichtet sein, damit sie Spass haben und selbstständig Musik hören können.

2. Robust & Stossfest

Die meisten Geräte sind genau für Kinder ausgerichtet und stecken einen Sturz ohne Schäden weg. Da Kinder ihre Spielgeräte gern herumtragen, kann es auch mal aus der Hand des Kindes rutschen oder mal irgendwo anecken, dies sollte das Gerät stand halten. CD-Player für Kinder sind daher meist sehr kompakt gebaut und es stehen keine kleinere Teile heraus, die kaputt gehen können oder woman hängen bleiben könnte. Antennen bei CD-Playern mit Radio sind prädestiniert dazu sehr schnell anzubrechen. Hier sollte man vor allem bei kleineren Kindern darauf achten.

3. Farbe & Design

Ein oft gemachter Fehler: das Gerät muss nicht dem Erwachsenen gefallen sondern dem Kind. Versetzen Sie sich dazu in die Lage Ihres Kindes, welche Farben oder Figuren mag es. CD-Player können ruhig farbig sein kann und auch Prinzessinnen- oder Tier-Motive enthalten. Viele Hersteller bieten von Ihren CD-Player verschiedene Farben und Motive an.

Wichtig hierbei aber auch daran zu denken, dass der CD-Spieler auch für die kommenden Jahre noch genutzt wird.

4. Bedienbarkeit

Hierbei ist vor allem darauf zu achten, dass Tasten & Knöpfe für Kinderhände gemacht sind und gut gekennzeichnet sind.

Es sollte einfach sein für Kinder den CD-Player zu nutzen und zu bedienen, nur so wird es dem Kind auch Spass machen.

5. Qualität

Es nützt nichts ein paar Euro zu sparen und dann kommt das böse Erwachen. Viele Qualitätsunterschiede sieht man nicht auf den ersten Blick, sondern bemerkt diese erst bei der Benutzung des CD-Players. So gibt es beispielweise bei der Anti-Shock Funktion (Erklärung weiter unten) Qualitätsunterschiede und die CDs fangen an zu stocken bei kleinsten Erschütterungen. Oder der Licht-Sensor zum lesen der CD ist schnell beschädigt.

Zum einen sollte man hier natürlich immer auf die Bewertungen von Käufern achten und auch auf eine gute Marke. Wichtig ist immer daran zu denken, dass ein Kind einen CD-Player normalerweise über viele Jahre nutzt und daran Spass haben will.

WEITERE KRITERIEN beim Kauf eines Kinder CD-Player:

Alterszulassung

die meissten Geräte sind ab 3 Jahren empfohlen, es gibt aber auch CD-Player die keine Altersbeschränkung haben. Gerade für Kinder unter 2 Jahren emfielt es sich sehr robuste Player zu kaufen. Auch wenn die Altersempfehlung 3 Jahre beträgt, kann man dennoch die CD-Player bereits für Kinder ab 2 bis 2 1/2 Jahren nutzen.

Netzteil / Batterien

Die meisten CD-Spieler verfügen über ein Netzteil und eine Möglichkeit das Gerät mit Batterien zu betreiben. Es ist empfehlsnwert darauf zu achten, dass ein CD-Player auch mit Batterien betrieben werden kann. Gerade Kinder tragen das Gerät mal in einen anderen Raum, in den Hof / Garten oder es wird mit in den Urlaub genommen und sind daher mit Baterrien flexibel einsetzbar.

Tragegriffe

Kinder lieben es Ihre Sachen mit zunehmen. Ob in einen anderen Raum, in den Innenhof oder in den Urlaub. Daher sollte sich der CD-Player auch einfach tragen lassen. Manche Geräte sind deswegen besonders kompakt und leicht zu tragen oder verfügen über einen prakitschen Tragegriff.

Größe und Gewicht

Gerade wenn Kinder Ihren CD-Player herumtragen sollte diese natürlich auch nicht zu groß und zu schwer sein. Größe und Gewicht hängen vor allem mit den Erweiterungen ab (Batterien, Kasettenfach, Radio etc). Jedoch liegen die meissten CD-Spieler zwischen 1 bis 1,5 kg.

Klangqualität

Das Klangerlebnis ist für die Nutzung für Kinder zweitrangig. Kinder werden vor allem in jüngeren Jahren keinen Unterschied warnehmen. Grundsätzlich bieten die meissten Geräte aber eine ausreichend gute Klangqualität.

Spitze / giftige Teile

Ein weiteres Kriterium beim Kauf eines Kinder CD-Players, worauf gerade vor allem bei kleineren Kinder geachtet werden sollte. Es sollten sich keine herumhängenden Kabel oder spitze Teile am CD-Player befinden. Das Karaoke-Mikrofon oder die Radioantenne können gerade bei Kleinkindern gefährlich sein und deswegen sollte darauf verzichtet werden.

Zusatz (Mikrofon, Kassette, Radio)

Es gibt zahlreiche Erweiterungen eines CD-Player die gerade für ältere Kinder sehr viel Spass mitbringen. Neben der Möglichkeit Kassetten abzuspielen oder der Integration eines Radios, bieten einige Hersteller auch eine Karaoke Funktion mit einem Mikrofon an. Vor allem wenn man den CD-Player über mehrere Jahr hinweg nutzen möchte, macht es Sinn gleich ein paar mehr Extras mit dabei zu haben. Über die genauen Erweiterungen gehe ich aber nochmal in einem extra Artikel ein.

Anti-Shock Funktion

Heuzutage verfügen die meissten Kinder-CD-Player über einen Anti-Schock Funktion. Dabei wird gewährleistet, dass bei Erschütterungen oder einem Stoss der CD-Player trotzdem unterbrechnungsfrei funktioniert. Das Gerät speichert die Daten in einem Cache für ein paar Sekunden vor, welcher dann bei einer Unterbrechnung abgespielt wird. Je mehr vorgespeichert wird, desto problemloser läuft die Wiedergabe.

Anschlüsse

gerade wenn der CD-Player für die Kinder ein langfristiger Begleiter sein soll, ist es wichtig darauf zu achten, dass weitere Anschlüsse vorhanden sind. Viele Modelle verfügen über einen Kopfhöhreranschluss, eine Möglichkeit Musik über einen USB-Stick oder eine SD-Karten abzuspielen. Über Bluetooh bzw. einen AUX Anschluss ann Musik von einem mp3 player oder Smartphone abgespielt werden, was aber eher etwas für Eltern oder ältere Kinder ist. Mehr Details dazu habe ich in einem seperaten Artikel zusammengefasst.

Mehr Details dazu findest du in diesem Beitrag.

Preis

Die meisten Geräte liegen zwischen 30-70 Euro. Der Preis sollte jedoch nicht das ausschlaggebende Argument sein. Die Geräte müssen robust und sicher sein und auch einiges können. Das Hauptaugenmerk sollte hier eher auf die anderen Merkmale gelegt werden

FAZIT – Kriterien beim Kauf eines Kinder CD-Player

Wie man sieht gibt es doch einiges zu beachten beim Kauf. Ein CD-Player wird ein Kind für einige Jahre begleiten und sollte deshalb auch gut ausgesucht sein. Wer die vorgestellten Kriterien für den Kauf eines Kinder CD-Player im Kopf behält sollte auf der sicheren Seite sein.

Die Top Modelle verfügen aber über ein Großteil dieser hier vorgestellten Kriterien.